Zum Inhalt

Patio da cerveja – Lissabon Bier Fest

Wir haben uns für ein spontanes Wochenende in Lissabon entschieden und eigentlich wollte ich diese Woche etwas über das Flink der Brouwerij ´t ij schreiben.

Gestern Abend sind wir durch die Innenstadt von Lisabon gelaufen und sind dabei zufällig in eine kleine Bar gestolpert. Auf der Karte haben wir gesehen, dass es vier verschiedene Craft Biere (à 0,1l) für 6€ gibt. Nach einem kurzen Studium der Karte haben wir festgestellt, dasss es passenderweise 8 Biere aus Lissabon gibt – gleich mal alle bestellen!

  1. Mick – Lager – von Musa => nicht besonders auffällig, aber sehr lecker
  2. Avenida – Blond Ale – Dois Corvos => portugiesische Interpetation; das belgische Blond ist besser
  3. Lokales Saison – Saison – Unbekannten Brauerei => leicht säuerlich, aber schön hopfig
  4. Red Zeppelin Ale – Red Session IPA – Dois Corvos => sehr rauchig und malzig, aber mir hat es gut geschmeckt 
  5. Lokales IPA – IPA – Unbekannte Brauerei => stach leider nicht sonderlich heraus
  6. Metropolitan – American Pale Ale – Dois Corvos =>  schöne Zitrusnote, sehr lecker
  7. Fuzeta – Double IPA – Dois Corvos => leicht cremig, in der Nase weniger fruchtig dafür, aber geschmacklich gut
  8. Galaxie – Milk Stout – Dois Corvos => schön schokoladig mit leichter Kaffeenote echt gut

Beim Bezahlen haben wir dann einen Flyer für das Patio de cerveja – ein Craft Bier Fest – erhalten, was zufälligigerweis an diesem Wochenende stattfindet. Da müssen wir selbverständlich hin nachdem uns die ersten 8 Biere schon so überzeugt haben.

Auf unserem Instagram Account findet ihr übers Wochenede immer wieder neue Fotos von unseren Entdeckungen sowie vom Patio de Cerveja. Für die nächste Woche werde ich dann auch nochmal einen kleinen Bericht über das Bierfest schreiben.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.